sziget-festival-2012-01-tn.jpgVom 6.8.-13.8.2012 geht das bereits zwanzigste Sziget Festival in Budapest über mehr als 60 Festivalbühnen. Die gemütliche Obudai Insel, Geldbeutelschonenende Preise und Acts aus verschiedensten musikalischen Genres ergeben das wohl beste Festival dieser Größenordnung und laden daher zu einem Besuch in der nahegelegenen ungarischen Hauptstadt ein. Über oeticket.com gelangt man zum Ticketkauf für das Sziget Festival.

Trotz etwa 400.000 BesucherInnen und 1.000 Acts besticht das Sziget Festival durch eine Atmosphäre, die man bei anderen Festivals ähnlicher Größenordnung vergeblich sucht. Das liegt zum einen an der tollen Location der Obudai Insel inmitten von Budapest, zum anderen aber auch daran, dass hier neben dem über die Jahre immer dichter werdenden Angebot an großen Namen der Musikszene auch immer wieder potentielle Neuentdeckungen auf dem Programm stehen.

Weiters ist das Angebot abseits der Musikbühnen enorm. Freizeitmöglichkeiten wie Yoga, Theater, Sprachkurse, Thaimassagen, Bungee Jumping und vieles mehr, bieten eine Pause vom üblichen Festivalbiorhythmus und ziehen so auch ein aufgeschlosseneres Publikum an als anderswo. Über 70% der BesucherInnen kommen von Ländern außerhalb Ungarns - Internationalität wird also nicht nur bei den Bands auf den Bühnen, sondern auch bei den Menschen davor großgeschrieben.  Und auch das führt zu diesem speziellen Flair, von dem alle BesucherInnen des Sziget Festivals schwärmen.

Erwähnenswert ist außerdem die "Green Festival Policy": zahlreiche Recyclingangebote schärfen das Umweltbewusstsein und sorgen dafür, dass man sich nicht mit Flip-Flops über Müllberge quälen muss.

Was das Line-Up betrifft, so findet sich wirklich für jeden Geschmack etwas. Ob Elektro, Alternative, Punk, Metal oder Gipsy Musik - hier ist alles vertreten, wie ein Auszug aus der illustren Runde der Künstler beweist: Anti-Flag, Anna Calvi, Beatsteaks, Deus, Hurts, Ministry, Modeselektor, Steve Aoki, Placebo, Friendly Fires, Korn, The Stone Roses, The Horrors, The XX, Mando Diao, The Killers und noch einige hundert weitere Acts. Unter ihnen auch die Österreicher Elektro Guzzi, die im klassischen Bandfomat elektronische Musik vertont und damit sowohl Kritik, wie auch Fans begeistert.

Wer einen musikalischen Urlaub unweit von Wien verbringen möchte, ist beim Sziget Festival verdammt gut aufgehoben. Reif für die Insel? Alle Infos zu Anreise, Line-Up etc. findet ihr auf der Homepage des Sziget Festivals. Über oeticket.com gelangt man zum Ticketkauf für das Sziget Festival.