Rock in Vienna von 03. bis 05.06.2016 auf der Wiener Donauinsel

In ein paar Wochen geht die heurige Festivalsaison so richtig los, das erste Highlight des Sommers verspricht das Rock in Vienna zu werden, das auch heuer bei seiner zweiten Auflage mit einem ausgezeichneten Lineup aufwartet! Allen voran werden zwischen 03. und 05. Juni 2016 Rammstein, Iggy Pop und Iron Maiden dem Publikum auf der Wiener Donauinsel einheizen. Noch gibt es Tickets, es heisst rasch zugreifen, und dabei sein!

Hervorragendes Lineup

Man muss neidlos eingestehen, den Veranstaltern des Rock in Vienna ist auch für den zweiten Anlauf, ein mehrtägiges Rockfestival in unserer Bundeshauptstadt über die Bühne(n) gehen zu lassen, mehr als gelungen! Neben den Headlinern Rammstein, Iggy Pop und Iron Maiden wurden auch Kracher wie Slayer, Biffy Clyro, Nightwish, Mando Diao, die erst vorgestern in der Arena aufgetretene fantastische Juliette Lewis mit ihrer Band The Licks, Apocalyptica, In Extremo, Anti Flag, Graveyard und etliche mehr verpflichtet. Ein durch und durch ausgewogenes Line-Up, bei dem für alle Rockfans einiges dabei sein sollte!

Neuerungen

Zu den beiden nebeneinander stehenden, abwechselnd bespielten Bühnen, einem Konzept, das bereits bei der letztjährigen Premiere gut funktioniert hat, und auch beim Publikum außerordentlich gut ankam, gesellt sich heuer mit der "Jolly Poger Stage" eine dritte Bühne! Und für alle, die nach einem lauten, ereignisreichen Festivaltag noch nicht genug haben, wird ganz Wien nach Konzertende zu einer riesigen Aftershowparty! In rund 30 Partnerlokalen in der ganzen Stadt kann weitergefeiert werden, es wird einige Angebote speziell für Festivalbesucher, und sogar Livekonzerte geben!
Alle Infos zum Festival und den diversen Aftershow – Angeboten, sowie zu den Tickets findet ihr unter nachstehenden Links!

Rock´n`roll, Sissi! ;-)

interessante Links: